Raus aus Facebook, “Die ersten Entschließungen sind nicht immer die klügsten, aber gewöhnlich die redlichsten.”John F.Kennedy

Am 31.10. habe ich folgenden Tweed gewittert:

Raus aus #Facebook! Ich bin dem Aufruf gefolgt u habe auf Facebook mitgeteilt,dass ich ab 2.11. abmelde!
http://www.stern.de/1760227.html  via @sternde

Und dann am 2.11.:

“#NSA Habe mich gerade wie angekündigt bei Facebook abgemeldet.” 

Seit gestern habe ich mich meinen Account bei Facebook wieder aktiviert dem Spruch von Goethe folgend:

“In der Welt ist es sehr selten mit dem Entweder-Oder getan.”
Auch Facebook liefert nicht freiwillig unsere Daten an die NSA. Wir aber stellen freiwillig alle unsere Gedanken in Facebook zur Schau.
Wenn wir was ändern wollen, müssen wir alle überzeugen. Das kann man natürlich am besten über Facebook.
Aus diesem Grund und der Erkenntnis, dass zu meiner Entscheidung am 31.10. der Weg zu der richtigen Entscheidung nicht frei war.
Seit gestern ist er wieder frei.

Share Button

Kommentar abgeben: